Brauchtum um die Osterzeit

Palmesel
Palmzweige als Hausschutz
Gründonnerstag
Maundy Thursday
Karfreitag
Karsamstag
Ostern
Eierlauf
Osterbrunnen
Osterfeuer
Ostereier
Osterlamm
Osterhase
Osterreiten
Osterwasser
Ostern in den Fünfzigern
Unterschied Katholisch - Evangelisch
Stellenwert von Ostern

 

zuletzt aktualisiert:
24.03.2013

Empfehlen

In der Oster-und Weihnachtsstadt konnten wir

Besucher begrüßen

Osterreiten

In der Lausitz, nordwestlich von Bautzen, zwischen Radibor, Cölln, Kleinwelka und Storcha gibt es das Osterreiten, eine Tradition der sorbischen Bevölkerung.
Peter Schellin beschreibt den Brauch so:

Das Osterreiten ist wirklich ein schöner und beeindruckender Brauch und wir haben es die letzten Jahre fast
immer geschafft, uns die Prozession(en) anzusehen. Ich bin nicht christlich, aber es beeindruckt
mich sehr, wie sich dieser Brauch erhalten hat. Und es berührt mich eigenartig, wenn man von
weit her das herannahende, von den Reitern kräftig gesungene "Haleluhja" immer deutlicher
vernimmt. Und wie es dann wieder mit dem Zug in der Ferne verschwindet.

Mehr Bilder findet Ihr auf der Seite von Peter Schellin